T3y Verkehrsunfall A96

 

Aitrach (te) - Am 15.98.2021 wurde um 10:06 Uhr die Feuerwehr Aitrach zu einem Verkehrsunfall auf die A96 in Richtung Memmingen alarmiert. Auf Höhe des Golfclubs Westerhart haben sich zwei Fahrzeuge überschlagen und kamen neben der Fahrbahn zum Liegen. Alle Fahrzeuginsassen wurden bereits von Ersthelfern aus den Fahrzeugen befreit und zum Teil schon vom Rettungsdienst versorgt. Als Erstmaßnahmen wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Weiter wurde ein Teil des Zaunes geöffnet und mit der Motorsäge ausgeastet, um für die Rettungskräfte eine Wegöffnung zum zweiten PKW zu schaffen. Zusätzlich wurde der Rettungsdienst unterstützt, die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt, die Fahrbahn gereinigt und das Abschleppunternehmen unterstützt.

Am Einsatz beteiligt waren zusätzlich die Feuerwehr Memmingen, Notarzt und Rettungsdienst Memmingen, Rettungsdienst Leutkirch, Rettungshubschrauber Christoph 22 und die Polizei Kempten.

Wichtiger Hinweis

Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichten Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster unter info@feuerwehr-aitrach.de 

Zurück